Arbeitsassistenz für Jugendliche

Du bist auf der Suche nach einer tollen Lehrstelle oder deinem Traumjob? Wir unterstützen dich dabei! Du hast Probleme in deiner Arbeit? Wir helfen dir, diese zu lösen!

Beraterin bespricht mit Jugendliche die Zielplanung.
Beraterin bespricht mit Jugendlichen die Zielplanung.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Alle Jugendlichen zwischen 15 und 24 mit Unterstützungsbedarf (Behinderung, Lehrplan der Allgemeinen Sonderschule, Lernbeeinträchtigung, erhöhte Familienbeihilfe, Reha-Bescheid).
Jugendliche, die vom Jugendcoaching zugewiesen werden.
Jugendliche, die das Projekt „AusbildungsFit“ besuchen oder besucht haben.
Delinquente Jugendliche.

Das Angebot kostet nichts und ist freiwillig.

Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail, dann vereinbaren wir mit dir einen Termin.

Du kannst bis zu einem Jahr von der Arbeitsassistenz für Jugendliche begleitet werden.
Außerdem kannst du das Angebot auch mehrmals in Anspruch nehmen.

Die Termine kannst du zusammen mit deiner Arbeitsassistentin oder deinem Arbeitsassistenten ganz individuell festlegen. Die Termine finden in den jeweiligen Standortbüros der Arbeitsassistenz oder online statt.

Wenn es um Jobsuche geht: z.B. Bewerbungsmaterialien erstellen, Bewerbungstraining, Lehrstellenakquise, Praktika vereinbaren, Kompetenztraining, Selbstwertstärkung.
Wenn es um Probleme im Job geht: z.B. Problemanalyse, Lösungsschritte vereinbaren, nötige Rahmenbedingungen klären, Kompetenztraining, Lernhilfe organisieren, Termine in der Firma, Jobcoaching installieren.

Es macht auf alle Fälle Sinn, da das AMS dich ebenfalls bei der Jobsuche und deine Ausbildung beziehungsweise deinen Ausbildungsbetrieb mit möglichen Förderungen unterstützen kann. Wenn du dort noch nicht gemeldet bist, dann können wir dies gemeinsam machen.

Wenn du noch zur Schule gehst, macht dies die Schule. Wenn nicht, dann versichern wir deine Praktika.

Ja, wir unterstützen dich bei deinen Anliegen und versuchen mit dir zusammen, deine Probleme zu lösen.

Nein. Jugendcoaching ist hauptsächlich für die „Orientierung“ und die Arbeitsassistenz für Jugendliche für die „Lehrstellensuche/Arbeitsplatzsuche und Sicherung von Jobs“ zuständig. Wir arbeiten aber eng zusammen.

Ansprechpersonen

Mag. Wolfgang WallnerGeschäftsführungsstellvertretung / Fachbereichsleitung Telefon 0650 667 22 41 Email wolfgang.wallner@arbas.at
Fürstenweg 80
6020 Innsbruck
Telefon 05 996 99-100
Fax 05 996 99-199
Arbeitsassistenz für Jugendliche
Andreas Huber, MSc Telefon 0660 183 39 36 Email andreas.huber@arbas.at
Andreas-Hofer-Straße 12
9900 Lienz
Telefon 05 996 99-500
Fax 05 996 99-599
Arbeitsassistenz für JugendlicheJobcoaching
MMag.ᵃ Barbara Kraxner Telefon 0650 667 22 42 Email barbara.kraxner@arbas.at
Fürstenweg 80
6020 Innsbruck
Telefon 05 996 99-100
Fax 05 996 99-199
Arbeitsassistenz für Jugendliche
Birgit Kawalar Telefon 0699 12 92 94 08 Email birgit.kawalar@arbas.at
Salzburger Straße 27 / Top 7a
6300 Wörgl
Telefon 05 996 99-400
Fax 05 996 99-499
Arbeitsassistenz für Jugendliche
Christina Wild Telefon 0650 567 22 42 Email christina.wild@arbas.at
Fürstenweg 80
6020 Innsbruck
Telefon 05 996 99-100
Fax 05 996 99-199
Arbeitsassistenz für Jugendliche
Mag.ᵃ Evi Jocher Telefon 0660 636 16 58 Email evi.jocher@arbas.at
Fürstenweg 80
6020 Innsbruck
Telefon 05 996 99-100
Fax 05 996 99-199
Arbeitsassistenz für Jugendliche
Gerda Konrad Telefon 0650 629 32 14 Email gerda.konrad@arbas.at
Johannesplatz 6
6460 Imst
Telefon 05 996 99-250
Fax 05 996 99-299
Arbeitsassistenz für Jugendliche
Helene Wentz Telefon 0699 12 92 94 09 Email helene.wentz@arbas.at
Salzburger Straße 27 / Top 7a
6300 Wörgl
Telefon 05 996 99-400
Fax 05 996 99-499
Arbeitsassistenz für Jugendliche
Hubert Hassler Telefon 0650 906 00 10 Email hubert.hassler@arbas.at
Swarovskistraße 16 – Erdgeschoss
6130 Schwaz
Telefon 05 996 99-300
Fax 05 996 99-399
Arbeitsassistenz für Jugendliche
Zuzana Eschbacher Telefon 0660 906 14 93 Email zuzana.eschbacher@arbas.at
Malser Straße 54
6500 Landeck
Telefon 05 996 99-600
Fax 05 996 99-699
Arbeitsassistenz für Jugendliche

Das Projekt Arbeitsassistenz für Jugendliche wird gefördert von:

Weitere Angebote